Ticket-Hotline 0651 9790777
Tickets bestellen
Aktuelle Infos auf Facebook

Programm

29.08.2020

Samstag, 19.30 Uhr

Festung Ehrenbreitstein, Koblenz

„Best of Soul“

Mario Biondi & Band

Ob die Veranstaltungen stattfinden entscheidet sich in den kommenden Wochen - Informieren Sie sich auf der Veranstalter-Webseite!

**

Mit drei Nummer-1-Alben zählt Mario Biondi zu den erfolgreichsten Sängern Italiens. Und das mit einer Musik, die eigentlich so gar nicht italienisch ist: Soul. Seine außergewöhnliche Stimme hat ihn auch international bekannt gemacht. Der Stern ist überzeugt: „Als Kind muss Mario Biondi in den Kessel mit Barry-White-Zaubertrank gefallen sein[…].“

Der Soul-Musiker stammt aus Sizilien, seine Großmutter war Opernsängerin und sein Vater ist Autor bedeutender sizilianischer Volkslieder. Biondi kam daher schon in jungen Jahren mit Musik in Kontakt. Später in seiner Jugend entdeckte er seine Leidenschaft für die „Black Music”, die er auf den Alben von James Brown, Aretha Franklin und Al Jarreau hörte. Obwohl er auch in einer von Vincenzo Bellini inszenierten Oper mitsang, verfolgte er weiter seine Leidenschaft in Sachen Soul, trat einige Jahre in diversen Jazz-Clubs auf und hatte das Privileg, zusammen mit dem verstorbenen, großen Ray Charles zu singen.

Als natürliche Folge bezeugte schon sein Debut-Album seine absolute Liebe für Soul, Rhythm ’n Blues und Jazz. In “Handful of Soul” singt Mario begleitet von einer Band phantastischer Musiker, genannt The High Five Quintett. Zusammen nahmen sie Originalstücke auf, sowie Neuinterpretationen von Jazzklassikern. Produziert wurde es übrigens von Incognitos Jean-Paul «Bluey» Maunick, bekanntlich ebenfalls ein Liebhaber und Verfechter dieser süffigen Sounds aus den 70ern. Es folgten mit Due, Sun, Beyond oder Best of Soul Alben, für die Biondi mit internationalen Künstlern, wie z.B. Till Brönner, Jeff Cascaro oder James Taylor zusammengearbeitet hat. Im Frühjahr 2020 wird sein neuestes Album erscheinen – mit sinnlichen Grooves und seiner unglaublichen Stimme....

Das Konzert wird präsentiert von: