Ticket-Hotline 0651 9790777
Tickets bestellen
Aktuelle Infos auf Facebook

Andernach-Namedy Burg Namedy - Spiegelsaal

Beschreibung / Geschichte

An einem der schönsten Abschnitte des Mittelrheins, eingebettet in einen großen Landschaftspark, liegt das Schloss „Burg Namedy“. Die Geschichte der Burg geht bis ins auslaufende 14. Jahrhundert zurück. Als Wasserburg erbaut wurde das Anwesen 1890 in eine Schlossanlage umgebaut.

Der Spiegelsaal bietet mit seinen großen Fenstern, den hohen Spiegeln, den Holzverkleidungen und dem Parkettboden ein überaus stilvolles Ambiente für jedes Konzert.

Anreise

…mit Bus und Bahn
Bahn bis Bahnhof „Namedy“ (ca. 5 Minuten Fußweg).
VRM-Routenplaner

…mit dem Auto
Adresse für Navigationsgeräte: Burg Namedy, 56626 Andernach
Parkplätze direkt an der Burg

…zu Fuß
Die Burg  liegt am Prädikats-Fernwanderweg „Rheinburgenweg“.
www.rheinburgenweg.com

Adresse und Anfahrt

Schlossstrae
56626 Andernach-Namedy
www.burg-namedy.com