Ticket-Hotline 0651 9790777
Tickets bestellen
Aktuelle Infos auf Facebook

Archiv (Festivalsommer 2016)

18.08.2016

Donnerstag, 20.00 Uhr

Hotel Jakobsberg, Boppard

„Nils Wülker: Up“

Nils Wülker und Band

Als Kind griff er zur Trompete, weil ihn der strahlende Ton des Instruments so faszinierte. Heute sind es eher die leisen, lyrisch-melancholischen, watteweichen Klänge, die Nils Wülkers Trompetenspiel ausmachen. Das Sangliche und Melodiöse liegt ihm einfach besonders gut, und seine Songwriter-Qualitäten kommen hier am besten zum Tragen. Der in Bonn geborene Trompeter kam erst spät zum Jazz. Wie die meisten Jugendlichen hörte er vor allem Rock und Pop. Dieser Einfluss ist auch heute noch spürbar. Wülker spielt keinen elitären Jazz, der sich nur Kennern erschließt, sondern macht Musik, die ein breites Publikum anspricht, aber dennoch eine unverkennbar eigene Handschrift trägt und vor allem über jede Menge kompositorisches Raffinement verfügt. Er spielt virtuos, aber nicht verkopft.

Der Durchbruch gelang Nils Wülker 2002 mit seinem Debütalbum »High Spirits«. Seitdem ist viel passiert. 2015 veröffentlichte er mit »Up« sein achtes Album, mit dem er auch in die Charts einstieg. Gerade wurde er hierfür für den Echo Jazz 2016 in der Kategorie “Instrumentalist des Jahres national Blechblasinstrumente/brass” nominiert. Bereits 2013 gewann er den ECHO Jazz in derselben Kategorie für sein Vorgängeralbum “Just Here, Just Now”

Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen im Rahmen des Mittelrhein Musik Festival wieder ein exklusives Menü vor dem Konzert. Stimmen Sie sich kulinarisch mit 3 Gängen auf einen unvergesslichen Abend mit Nils Wülker & Band ein und genießen Sie einzigartige Atmosphäre auf dem Jakobsberg.

Reservierung direkt über das Hotel Jakobsberg.