Menü
Ticket-Hotline: 0651 9790777

Programm & Tickets

Freitag, 02.06.2017, 20.00 Uhr

Friday Night for Guitar and Orchestra

STAATSORCHESTER RHEINISCHE PHILHARMONIE

KOBLENZ, Rhein-Mosel-Halle


Kooperation mit dem 25. Koblenz International Guitar Festival & Academy


Friday Night for Guitar & Orchestra
STAATSORCHESTER RHEINISCHE PHILHARMONIE 

Niklas Willén, musikalische Leitung

Franz Halász, Gerhard Reichenbach, Alexander S. Ramirez, Hubert Käppel, Hans-Werner Huppertz, Johannes Monno, Thomas Müller-Pering, Olaf van Gonnissen
Cynthie van Eijden, Charles Villiers Stanford, Hugo Alfén

  • Landschaft mit Landschaft hinter dem Horizont für vier Gitarren und Orchester, Cynthie van Eijden
  • Concierto Andaluz, Joaquín Rodrigo 
  • Irische Rhapsodie Nr. 1, Charles Villiers Stanford
  • Schwedische Rhapsodie Nr. 1 - Midsommarvaka, Hugo Alfén

Die traditionelle Friday Night for Guitar & Orchestra legt in diesem Jahr ihren Schwerpunkt auf Musik für Gitarrenquartette und Orchester. Das Staatsorchester Rheinische Philharmonie zählt sicherlich zu den erfahrensten Klangkörpern im Zusammenspiel mit Gitarristen weltweit. Die acht Gitarristen der beiden Quartette sind alle Professoren an deutschen Musikhochschulen.

Seine erste professionelle Aufführung erlebt das Werk „Landschaft mit Landschaft hinter dem Horizont“ der Holländerin Cynthie van Eijden.

Hinzu kommt das legendäre „Concierto Andaluz“ des spanischen Komponisten Joaquín Rodrigo neu interpretiert von Hubert Käppel, Gerhard Reichenbach, Franz Halász und Alexander S. Ramirez.

Außerdem versprechen zwei berückend schöne Rhapsodien für Orchester unter der Leitung des schwedischen Dirigenten Niklas Willėn erneut einen klangreichen Freitagabend in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle.

Ticketpreis (inkl. VVK-Gebühren): Kategorie I: 23 €, Ermäßigt: 14 €